Chess Pieces
Chess Game
Chess Game
Chess Pieces
Chess Board
unsere Sponsoren sind:
Untitled.png
Untitled.jpg
64 Felder logo.png

Liebe Schachfreunde, es gibt nach Monaten der trüben Alltagsstimmung endlich wieder grund zur Freude. Aufgrund der derzeit guten Lage nehmen wir unseren Präsenzuntericht in den Projektstandorten Johannstadt und Dresden-Nord wieder auf. Wir hoffen euch wieder zahlreich begüßen zu können.

Das sind die Wiedereröffnungstermine für Johannstadt und Nord

 

Johannstädter Kulturtreff - Elisenstr. 35 - 01307 -                      ab dem 30.06.

 

Bundschutreff -Bundschuhstr. 13 / 01307 -                                   ab dem 01.07.

 

Emmers - Bürgerstr. 68 / 01127 -                                                   ab dem 05.07.

 

Theater-Ruine St. Pauli Salon - Hechtstr. 32 / 01097 -               ab dem 06.07.

Seit 31. August neu dabei ist das Projekt in Dresden-Nord. Die Projektstandorte sind das Stadtteilzentrum Emmers und der Theater Salon im Hechtviertel. Unser Schachlehrer Egmont Pönisch hofft euch ab dem 05.07. im Emmers und ab dem 06.07. im Salon der Theater-Ruine St. Pauli begrüßen zu dürfen. Ziel ist es euch das Schachspiel näher zu bringen und zu fördern.

ÜBER UNS

Spielen, um zu gewinnen

Meister fallen nicht vom Himmel – sie werden ausgewählt, geformt und erprobt.

Der Verein Ran an`s Brett e.V. sieht seine Hauptaufgabe in der breitensportlichen Betreuung von Erwachsenen, Jugendlichen und Kindern sowie weiteren dem Schachsport dienenden Aktivitäten einschließlich dem Angebot von Bildungsmaßnahmen. Dies wird insbesondere durch die Förderung schachsportlicher Übungen und Leistungen verwirklicht, das ist Markenzeichen von Ran an`s Brett e.V.

„Das Geheimnis des Erfolgs ist anzufangen.”

Mark Twain

PROJEKTBESCHREIBUNG

Seit vielen Jahren ist der Verein im Bereich der Grundschulinitiativen in vielen Stadtteilen erfolgreich etabliert und will dies auch in der Johannstadt sowie Dresden-Nord umsetzen und damit benachteiligten Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen die Grundwerte des Schachspiels näher bringen.

Das Angebot „Schach als Beitrag zur Integration – Wir spielen eine Sprache“ bietet durch offene und geschlossene Angebote für Kinder, Jugendliche und Erwachsene die Möglichkeit Schach spielen zu lernen oder seine Kenntnisse zu erweitern. Die Beschäftigung mit dem Schachspiel fördert die Wahrnehmungs- und Konzentrationsfähigkeit und verbessert das logische Denkvermögen. Schach steigert Fantasie und Kreativität und stärkt das Sozialverhalten und das Selbstbewusstsein.

Das Vorhaben und damit die Teilnahme ist für alle Einwohner des ESF-Gebietes Dresden Johannstadt als auch Dresden-Nord offen.

Wir gratulieren Dr. Dirk Jordan zur Wiederwahl als Mitglied des Präsidium des StadtSportBund Dresden e.V.

Quelle Wochenkurier Woche 41 Mittwoch, 07.Oktober 2020

Präsidium_neu.JPG
Wochenkurier Woche 41 Mittwoch, 7.Oktobe

KONTAKTIEREN SIE UNS

Danke für's Absenden!